Jasmin 34 Jahre

Hallo Liebe Tierfreunde,
seitdem ich das erste mal in Rumänien war und eine Woche lang in einem Shelter mit ca. 400 Hunde gearbeitet habe, war für mich klar: Ab sofort wird sich mein Leben verändern. Für mich gab es ab dem Zeitpunkt kein anderer Gedanke mehr wie: 
Wir müssen es schaffen ein eigenes Shelter aufzubauen um noch mehr armen, hilflosen Fellnasen zu retten. Denn genau das ist es, was mich erfüllt. Tieren eine zweite Chance geben, für Sie da sein, Ihnen Schutz bieten, tägliches Futter, ärztliche Versorgung und ganz wichtig im Idealfall eine eigene Familie zu finden, in der Sie spüren was es bedeutet geliebt zu werden.

Leider leben wir in einer Zeit, in der viele Menschen die Augen vor den Grausamkeiten und den Ungerechtigkeiten gegenüber den Tieren verschließen. Wir aber nicht !!! Und deshalb haben wir es jetzt gewagt, unseren Traum wahr werden zulassen.

Und nur mit eurer Hilfe können wir das schaffen! 

Ich freue mich über jede noch so kleine Unterstützung von euch =)

Eure Jasmin PAWS of LOVE

Franzi 33 Jahre

Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz, vor menschlicher Grausamkeit! Genau nach dem Zitat von Mahatma Gandhi lebe und handel ich schon, seit ich denken kann. 
Nach dem ich das Erste mal in der Tötungsstation in Rumänien war, die leeren und ängstlichen Blicke der Hunde sah, war klar, hier werden ich zurück kommen und denen helfen, die hilfloser nicht sein können. Und so entstand nach ein paar Aufenthalten in Rumänien unser Tierschutzverein PAWS of LOVE. 

Unser Ziel ist es, den Fellnasen Sicherheit zu geben, ein Shelter in dem man sich um Sie kümmert, Sie versorgt und Ihnen Liebe schenkt. Und als großes Happy End ein für immer zu Hause für Sie. Bitte helft mir und meine Mädels unseren Traum wahr werden zu lassen und unterstützt uns. Jede noch so kleine Spende hilft leben zu retten. Lasst uns Hand in Hand, Pfote für Pfote retten.


Eure Franzi PAWS of LOVE

Pia 32 Jahre

Tiere sind für mich die besseren Menschen! Von Klein auf wurde ich dazu erzogen, keinem Lebewesen weh zu tun und genau deswegen ist es mein Herzenswunsch, noch mehr einsamen Fellnasen eine zweite Chance bzw. wohl eher überhaupt eine Chance auf ein Leben zu schenken. 
Ich werde immer für Sie kämpfen und werde nicht weg sehen, denn das tun leider schon zuviele von uns. 

Kämpfe mit uns, werde ein Teil von unserem Team und lass uns soviele Fellnasen, wie nur möglich RETTEN.

Eure Pia PAWS of LOVE

Maren 23 Jahre

Fellnasen die treusten Seelen, die besten Zuhörer und die besten Wegbegleiter, prägen mich schon mein ganzes Leben. Ich hatte schon immer ein Herz für Tiere, aber durch meine Mädels und den ersten Aufenthalt in Rumänien, wurde die Liebe zu den Fellnasen nur noch größer. Das Ganze hat meine Mädels und mich vor einem Jahr zu der Entscheidung gebracht:

  • Einen eigene Tierschutzverein zu gründen 
  • Die Fellnasen von der Straße und aus der Tötung zu retten 
  • UND IHNEN VORALLEM EINE STIMME GEBEN !! 


Eure Maren PAWS of LOVE